Méregtelenítés garanciával Természetes méregtelenítés Nem génmanipulált Svájci minőség

Müdigkeit

MüdigkeitIn unserer heutigen schnelllebigen Welt kennt fast jeder die Symptome von Müdigkeit, gerade deswegen messen wir ihnen keine besondere Bedeutung bei, dabei könnte es sein, dass das notwendig ist.

In den vergangenen Jahrzehnten entsteht der Konkurrenzdruck schon in der Grundschule, oft sind unsere Kinder in einem solchen Maße überlastet, dass es uns gar nicht einfällt, dass die Müdigkeit keine natürliche Begleiterscheinung unserer Tage ist.

Wir müssen uns in so vielen Bereichen gleichzeitig bewähren, dass wir uns gar nicht darüber wundern, wenn wir ständig von Müdigkeit geplagt werden. Sie ist so sehr ein Teil unseres Lebens geworden, dass es uns gar nicht mehr auffällt, wen wir am Ende eines durchschnittlichen Tages erschöpft sind.

Logischerweise ermüdet man bei starker physischer und psychischer Belastung, das ist ganz natürlich, aber wenn sich das Ganze zu einem Dauerzustand auswächst, dann ist es das nicht mehr.

Insofern es für die Erschöpfung keine Erklärung gibt, sind die Gründe anderswo zu suchen.

Gründe für Müdigkeit

Der Organismus hat heutzutage jede Menge Funktionen zu erfüllen, und auch die einfachsten Lebensfunktionen erfordern komplizierte Operationen, für die wir Energie benötigen.

Wenn uns die Müdigkeit überfällt, ist unser Energieniveau offensichtlich viel niedriger als beim Normalzustand.

Die Menge und Qualität der von uns aufgenommenen Nahrung bestimmt in hohem Maße die Energieversorgung des Organismus, diese Feststellung ist aber nur für den Fall richtig, dass die aufgenommene Nahrung auch verwertet werden kann.

Wenn die Energieversorgung des Organismus nicht ausreichend ist, kann das mehrere Gründe haben. Es kann vorkommen, dass die Menge oder Qualität der eingenommenen Nahrung nicht ausreichend war, dann sprechen wir von Unterernährung.

Das Gefühl von Müdigkeit kann aber auch dann auftreten, wenn die Energiemenge stimmt, der Organismus jedoch mit irgendeiner verborgenen Krankheit kämpft, die zu einem viel größeren Energiebedarf als unter normalen Umständen führt.

Häufigster Grund für Müdigkeit ist die ungesunde Ernährung. Wenn wir eine solche Nahrung aufnehmen, die keinen Nährwert hat, macht deren Verarbeitung viel mehr Energie für den Organismus erforderlich, als sie Energie liefert. Solche Nahrung ist z. B. Knabberzeug, Chips und Süßigkeiten.

Über die halbfertigen Lebensmittel nehmen wir so viele Zusatzstoffe in unseren Organismus auf, dass deren Herausfiltern, Abbau oder Entfernung aus dem Organismus oft sehr viel Energie beansprucht, bestenfalls genauso viel Energie, wie die Nahrung liefert.

Gezuckerte Erfrischungsgetränke mit Kohlensäure und Energiegetränke schwemmen jede Menge Giftstoffe in den Organismus, die im Hinblick auf ihren Nährwert ausgesprochen wertlos sind, jedoch dem Organismus jede Menge Arbeit bescheren.

Zum perfekten Funktionieren des Immunsystems benötigen wir eine gewisse Energiemenge. Wenn der Energiehaushalt durcheinander gerät, tritt dann das Gefühl von Müdigkeit auf, da ja zur Erfüllung der unterschiedlichen Funktionen der Organismus die Energie woanders herholt.

Die Entgiftung des Körpers, die auch die Darmreinigung miteinbezieht, stellt, wenn man sie richtig durchführt, das Gefühl von Müdigkeit ab, da ja jede Menge Energie frei werden kann.

In einem Organismus voller Giftstoffe ist der Energieverbrauch des Immunsystems zu hoch, da ja das Aufspüren und die Entfernung der Giftstoffe lebenswichtig ist und damit im Hinblick auf die Energieverwendung Vorrang genießt.

Wenn unser Organismus auf der Stufe angelangt ist, dass das Immunsystem seine Aufgaben nicht mehr in vollem Maße erfüllen kann, dann handelt es sich bereits um eine derartige „Energieschuld“ gegenüber unserem Organismus, dass sie einerseits nur schwer ersetzt werden kann und andererseits zu einem ständigen Gefühl von Müdigkeit führt.

Durch Entgiftung und Ersatz der Vitamine stellen wir das Gleichgewicht wieder her, durch welches wir wieder energiegeladen sind und unser Leben viel leichter wird.

Detox Vital®

Detox Vital® mit Antioxidantien für eine gründliche Entgiftung

Detox Vital® hat ein breites Spektrum an Antioxidans-Formeln, welche von Fachleuten zusammengestellt wurden, um die Gesundheit langfristig zu bewahren. Detox Vital® enthält alle Nährstoffe, Aminosäuren, Enzyme, Mineralien und Vitamine, die vom Körper und dem Immunsystem benötigt werden. Dazu kommen noch die qualitativ hochwertigen Nährstoffe wie Gerste, grüner Teeextrakt sowie blaugrüne Algen, die die Wirksamkeit der Antioxidantien erhöhen. Eisen ist nicht enthalten.

Lesen Sie weiter >>